Füllfeder Icon

Meine Tätigkeiten

Erfahren Sie mehr über meine Tätigkeiten als Dolmetscherin und Übersetzerin.

Schleife Icon

Referenzen

Verschaffen Sie sich einen Überblick über meine Referenzen & Publikationen.

Telefon Icon

Kontakt

Sie haben Fragen? Rufen Sie mich an oder schreiben Sie eine Nachricht.

Mag. Joanna Ziemska – Übersetzerin & Dolmetscherin in 1030 Wien

Allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Dolmetscherin für die polnische Sprache

Als Übersetzerin und Dolmetscherin in 1030 Wien übertrage ich geschriebenen oder gesprochenen Text unter Berücksichtigung kultureller Normen und Eigenheiten der Sprachen Polnisch (gerichtlich beeidet) und Französisch ins Deutsche und umgekehrt.

Meine Tätigkeiten

Ich führe fachspezifische und beglaubigte Übersetzungen in den Bereichen Recht, Wirtschaft, Bankwesen, Kunstgeschichte, Marketing, Tourismus und Medizin durch. Dabei habe ich unter anderem auch diverse Verträge und Gesetzestexte für das Ministerium und das polnische Außenamt sowie Artikel für wissenschaftliche Zeitungen und Zeitschriften übersetzt.

Als langjährige Leiterin der ARGE Literarisches Übersetzen, entstanden am Institut für Übersetzen und Dolmetschen der Universität Wien, bin ich ferner Mitherausgeberin zahlreicher literarischer Publikationen in Österreich und Polen.

Mehr über meine Tätigkeiten

Übersetzungen, Konferenz- und Gerichtsdolmetschen

Meine Arbeit als Dolmetscherin umfasst Konsekutiv-, Simultan-, Gesprächs- und Gerichtsdolmetschen. Neben Simultandolmetschungen im österreichischen Parlament habe ich unter anderem bereits bei Besuchen von Aleksander Kwaśniewski, Thomas Klestil oder Waldemar Dabrowski gedolmetscht.

Einen respektvollen Umgang mit meinen Kunden betrachte ich ebenso als Selbstverständlichkeit wie eine genaue und verlässliche Arbeitsweise und gründliche Vorbereitung. Mit vielen Kunden aus dem öffentlichen und privaten Sektor verbindet mich eine langjährige Zusammenarbeit. Dennoch suche ich immer wieder nach neuen Herausforderungen, denn eines ist mir vom ersten Moment an geblieben: die Liebe zum Beruf.

SIe haben Fragen?

Senden Sie mir Ihre Anfrage, ich werde mich in Kürze bei Ihnen melden.